2.5 (k1956k): 115. Kabinettssitzung am 25. Januar 1956

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

115. Kabinettssitzung
am Mittwoch, den 25. Januar 1956

Teilnehmer: Adenauer, Blücher, von Brentano, Schröder, Neumayer, Schäffer (ab 12.10 Uhr), Erhard (ab 12.10 Uhr), Lübke, Blank, Seebohm, Balke, Preusker, Oberländer, Kaiser, von Merkatz, Wuermeling, F. J. Strauß, Schäfer, Kraft; Globke, Hallstein, Hartmann, Nahm, Sauerborn, Westrick; Bott; Dvorak, Forschbach; Selbach; Vockel 1 (ab 12.10 Uhr). Protokoll: Bachmann.

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: 13.20 Uhr

Fußnoten

1

Dr. rer. pol. Heinrich Vockel (1892-1968). 1922-1933 Generalsekretär der Deutschen Zentrumspartei, 1934-1945 Tätigkeit in der Hertie Waren- und Kaufhaus GmbH in Berlin (zuletzt Mitglied des Vorstands); 1945 Mitbegründer der CDU in Berlin, 1950-1962 Bevollmächtigter der Bundesrepublik Deutschland in Berlin.

Extras (Fußzeile):