1.43.5 (k1978k): 5. Beitrittsverhandlungen Griechenland; hier: Kindergeld

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Beitrittsverhandlungen Griechenland; hier: Kindergeld

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.50-9.57 Uhr)

BM Genscher erklärt, daß die Haltung der Bundesregierung in den Beitrittsverhandlungen mit Griechenland zunächst intern zwischen ihm und dem Bundeskanzler sowie den übrigen beteiligten Ressorts sorgfältig abgestimmt werden müsse, bevor eine förmliche Kabinettvorlage erstellt werden könne. Der Bundeskanzler stimmt dem Wunsch von BM Genscher zu einem vorbereitenden Gespräch über die Gesamtproblematik des Beitritts Griechenlands zur EG zu und bittet, die Angelegenheit für eine Behandlung in der nächsten Kabinettsitzung vorzusehen.

Extras (Fußzeile):