1.44 (k1978k): 97. Kabinettssitzung am 31. Oktober 1978

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

97. Kabinettssitzung
am Dienstag, dem 31. Oktober 1978

Teilnehmer: Schmidt (bis 11.32 Uhr), Genscher (bis 9.52 Uhr und ab 10.22 Uhr), Baum (bis 11.32 Uhr, von 11.35 Uhr bis 11.45 Uhr und ab 11.50 Uhr), Vogel (bis 11.46 Uhr), Graf Lambsdorff (bis 11.01 Uhr und ab 11.03 Uhr), Ehrenberg (bis 11.29 Uhr, von 11.43 Uhr bis 11.50 Uhr und ab 11.57 Uhr), Apel, Huber (bis 11.32 Uhr, von 11.39 Uhr bis 11.50 Uhr und ab 11.55 Uhr), Gscheidle (bis 11.39 Uhr und von 11.43 Uhr bis 12.02 Uhr), Haack, Franke, Hauff (bis 11.35 Uhr und ab 11.39 Uhr), Schmude, Offergeld (bis 11.32 Uhr), Döring (Bundespräsidialamt; bis 11.45 Uhr), Schüler (Bundeskanzleramt), Bölling (BPA; bis 9.50 Uhr, von 9.52 Uhr bis 11.00 Uhr und ab 11.03 Uhr), Grünewald (BPA), von Dohnanyi (AA), Gallus (BML), Haar (BMV und BMP; ab 12.02 Uhr), Erkel (BMJ; ab 11.47 Uhr), Lahnstein (BMF), Sanne (BMZ; ab 11.32 Uhr), Konow (Bundeskanzleramt), Schiffers (BMI; bis 11.47 Uhr), Schulmann (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), von Würzen (BMWi; bis 9.55 Uhr), Müller (Bundeskanzleramt; bis 11.45 Uhr), Leister (Bundeskanzleramt; mit Unterbrechungen), von der Gablentz (Bundeskanzleramt; bis 11.20 Uhr), Hegelau (Bundeskanzleramt; bis 11.45 Uhr), Gerhards (Bundeskanzleramt). Protokoll: Fleck.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 12.06 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Bundestag und Bundesrat.

2.

Personalien.

3.

Beitrittsverhandlungen Griechenland; hier: Kindergeld.

4.

Beitrittsverhandlungen Griechenland; hier: Freizügigkeit.

5.

Situation in der deutschen Werftindustrie.

6.

Prüfung der Verfassungstreue von Bewerbern für den öffentlichen Dienst.

7.

Verfahrensstand AWACS.

8.

2. Bericht der Bundesregierung über die Lage von Presse und Rundfunk in der Bundesrepublik Deutschland.

9.

Bericht der Bundesregierung über die Erfahrungen mit der Fusionskontrolle bei Presseunternehmen.

10.

Europafragen; hier:

a)

Informelles Treffen der EG-Außenminister in Rahmen der EPZ in Gymnich vom 28./29. Okt. 1978

b)

EG-Ratstagung (Energiefragen) vom 30. Okt. 1978

c)

EG-Ratstagung (Agrarminister) vom 30./31. Okt. 1978.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Reise von BM Graf Lambsdorff nach Neuseeland, Australien und Iran.

Extras (Fußzeile):