1.49.2 (k1978k): 2. Personalien

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

2. Personalien

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.10 Uhr)

BM Matthöfer bittet unter Hinweis auf die Entwicklung in Chile darum, daß ihn der neue deutsche Botschafter zu einem Gespräch aufsucht.

Auf Bitten des Bundeskanzlers macht BM Apel Ausführungen zu der vom Generalinspekteur der Bundeswehr erbetenen Versetzung in den einstweiligen Ruhestand. Hierzu äußern sich ferner BM Schmude und BM Baum.

Im Anschluß an Erläuterungen von BM Apel zur anstehenden Ernennung des neuen Inspekteurs des Heeres bittet der Bundeskanzler die Kabinettmitglieder darum, Gelegenheiten zum Kontakt mit führenden Generalen der Bundeswehr verstärkt wahrzunehmen. Auch BM Genscher nimmt hierzu Stellung.

Das Kabinett beschließt die in der Anlage zur Tagesordnung aufgeführten Ernennungsvorschläge.

Extras (Fußzeile):