1.5.4 (k1978k): C. Presseberichte über weitere Lauschoperationen des MAD

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C.] Presseberichte über weitere Lauschoperationen des MAD

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.11-12.40 Uhr)

Auf Wunsch von BM Leber wird dieser Punkt in der Tagesordnung zeitlich vorgezogen.

BM Leber weist darauf hin, daß der Inhalt seiner folgenden Ausführungen als „STRENG GEHEIM" einzustufen sei. Der Bundeskanzler bittet die anwesenden Beamten, ausgenommen den Chef des Bundeskanzleramtes, den Chef des Bundespräsidialamtes und den Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung, den Kabinettsaal zu verlassen.

Extras (Fußzeile):