1.52.10 (k1978k): B. Teilnahme von Mitgliedern der Bundesregierung an den Beisetzungsfeierlichkeiten zu Ehren des verstorbenen Kardinals Frings

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B.] Teilnahme von Mitgliedern der Bundesregierung an den Beisetzungsfeierlichkeiten zu Ehren des verstorbenen Kardinals Frings

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(11.10-11.12 Uhr)

Der Bundeskanzler gibt eine kurze Würdigung des Wirkens und der Verdienste des früheren Erzbischofs von Köln, Josef Kardinal Frings. An den Beisetzungsfeierlichkeiten zu Ehren des Verstorbenen am 21. Dezember 1978 werden für die Bundesregierung die BM Vogel und Baum sowie StM Wischnewski teilnehmen.

Extras (Fußzeile):