1.13 (k1979k): 117. Kabinettssitzung am 28. März 1979

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

117. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 28. März 1979

Teilnehmer: Schmidt, Baum, Vogel, Matthöfer, Graf Lambsdorff, Ertl, Ehrenberg, Apel (bis 12.50 Uhr), Huber, Gscheidle, Haack (bis 12.10 Uhr), Franke, Hauff (ab 11.08 Uhr), Schmude (bis 12.52 Uhr), Offergeld (bis 10.02 Uhr und ab 12.02 Uhr), Frank (Bundespräsidialamt), Bölling (BPA), Grünewald (BPA), Wischnewski (Bundeskanzleramt), von Dohnanyi (AA; bis 11.10 Uhr), von Bülow (BMVg; ab 12.50 Uhr), Sperling (BMBau; ab 12.10 Uhr), Stahl (BMFT; bis 11.10 Uhr), Brück (BMZ; ab 10.02 Uhr), Hermes (AA), Granzow (BMBW; ab 12.52 Uhr), Konow (Bundeskanzleramt), Schulmann (Bundeskanzleramt), Tegtmeier (BMA; bis 11.25 Uhr), Bruns (Bundeskanzleramt), Hegelau (Bundeskanzleramt), von der Gablentz (Bundeskanzleramt), Pelny (Bundeskanzleramt), Busse (Bundeskanzleramt), Rang (Bundeskanzleramt). Protokoll: Koch.

Beginn: 9.00 Uhr

Ende: 13.27 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Bundestag und Bundesrat - u. a. Erklärung des Bundeskanzlers im Rahmen der Verjährungsdebatte -.

2.

Personalien.

3.

Rentenanpassungsbericht 1979.

4.

Entwurf eines Neunzehnten (bisher Achtzehnten) Strafrechtsänderungsgesetzes (19. StrÄndG).

5.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes.

6.

Beitrittsverhandlungen EG - Griechenland; hier: Kindergeld.

7.

Europafragen; hier:

a)

EG-Ratstagung (Budgetrat) vom 22. März 1979

b)

AKP-EG-Ministerrat vom 22./23. März 1979

c)

EG-Ratstagung (Agrarminister) vom 26./27. März 1979

d)

EG-Ratstagung (Energiefragen) vom 27. März 1979

e)

EG-Ratstagung (Orientierungsrat) am 2. April 1979

f)

EG-Ratstagung (Außenminister) am 3. April 1979.

8.

Entwurf eines Gesetzes über die Erhöhung von Dienst- und Versorgungsbezügen in Bund und Ländern 1979 (Bundesbesoldungs- und -versorgungserhöhungsgesetz 1979 - BVEG 79).

9.

Umweltkonferenz im Rahmen der ECE; hier: Weiträumige grenzüberschreitende Luftverschmutzung.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Bericht über den Dammbruch des Rhein-Main-Donau-Kanals bei Nürnberg.

[B.]

Ergebnis der Konzertierten Aktion im Gesundheitswesen.

[C.]

Sachstandsbericht zur Änderung der Besteuerung der Landwirtschaft.

[D.]

Auswirkungen der von der OPEC in Genf am 27. März 1979 beschlossenen Ölpreiserhöhung.

Extras (Fußzeile):