1.29 (z1960a): Albertz, Luise

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Albertz, Luise

Luise Albertz (1901-1979)

1915-1921 Mitglied der Sozialistischen Arbeiterjugend, anschließend Mitglied der SPD, 1921-1933 Filialleiterin der „Neuesten Nachrichten", 1934-1939 Devisenbuchhalterin, 1939-1945 Dienstverpflichtung bei der Stadt Oberhausen, 1945-1946 Sekretärin des Oberbürgermeisters und 1946-1948 Oberbürgermeisterin der Stadt Oberhausen, 1947-1950 MdL Nordrhein-Westfalen (SPD), 1949-1969 MdB, dort 1949-1959 Vorsitzende des Petitionsausschusses, 1956-1979 erneut Oberbürgermeisterin der Stadt Oberhausen.

GND:117732907 {{ Albertz, Luise }}

Extras (Fußzeile):