10.39 (z1960a): Jung, Kurt

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Jung, Kurt

Kurt Jung (1925-1989)

1943-1945 Kriegsdienst und Gefangenschaft, anschließend Studium der Architektur, 1951-1953 zunächst Tätigkeit in der Bauverwaltung, dann freischaffender Architekt und Vorsitzender des Landesverbandes Rheinland-Pfalz des Bundes Deutscher Architekten, 1958 Eintritt in die FDP, 1960 Gründer und bis 1985 Vorsitzender des Ortsverbandes Kandel der FDP, 1963-1972 Vorsitzender des FDP-Bezirksverbandes Vorderpfalz, 1970-1974 Mitglied des Bundesvorstandes der FDP, 1972-1974 Vorsitzender des FDP-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, 1966-1983 MdB, 1972-1974 Parlamentarischer Staatssekretär beim BMI, 1974-1976 Parlamentarischer Staatssekretär beim BMV und BMP, 1982-1983 Parlamentarischer Staatssekretär beim BMVg, 1977-1979 MdEP.

Extras (Fußzeile):