10.6 (z1960a): Jaenicke, Wolfgang

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Jaenicke, Wolfgang

Dr. Wolfgang Jaenicke (1881-1968)

1910-1913 Stadtrat in Potsdam, 1913-1914 Bürgermeister von Elbing, 1919-1928 Regierungspräsident von Breslau, 1930-1933 von Potsdam, 1930-1932 Mitglied des Reichstages (Deutsche Staatspartei), 1933-1936 im Auftrag des Völkerbunds Berater der chinesischen Nationalregierung Tschiang Kai-scheks in Nanking für die Verwaltungsreform Chinas, 1945-1947 Staatskommissar und 1947-1950 Staatssekretär für das Flüchtlingswesen in Bayern, 1952-1954 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Pakistan, 1954-1958 Botschafter beim Heiligen Stuhl.

GND:124461484 {{ Jaenicke, Wolfgang }}

Extras (Fußzeile):