4.67 (z1960a): Doßmann, Ulrich

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Doßmann, Ulrich

Dr. Ulrich Doßmann (1911-1996)

1939-1941 Finanzämter Bonn und Bad Kreuznach, 1940-1945 Kriegsdienst und Gefangenschaft, 1945-1946 ohne Beschäftigung, 1946-1951 Finanzamt Bonn, 1951-1976 Bundeskanzleramt, dort 1951-1956 Hilfsreferent im Referat 6 (Grundsatzfragen, Koordinierung und Kabinettssachen aus den Geschäftsbereichen des BMM, BMF, BMWi, BML; Bundesbank), 1957-1958 Leiter des Referats 3 (dsgl. aus den Geschäftsbereichen des BMI und BMF), 1958-1966 Kanzlerbüro, 1966-1976 Leiter der für Eingaben und Petitionen zuständigen Organisationseinheiten (Referate III/5 bzw. ab 1968 I/4, ab 1970 Referent im Kanzlerbüro).

GND:126119260 {{ Doßmann, Ulrich }}

Extras (Fußzeile):