4.85 (z1960a): Dullien, Reinhard

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Dullien, Reinhard

Reinhard Dullien (1902-1982)

1928-1934 bei den Landratsämtern Querfurt, Neustettin und Heiligenbeil, 1934-1938 Referent für Landwirtschaft und Versicherungsaufsicht am Oberpräsidium in Königsberg, 1938-1945 Erster Direktor und Generaldirektor der öffentlich-rechtlichen Lebensversicherungsanstalt Ostpreußen in Königsberg, im Zweiten Weltkrieg zu Besatzungsdienststellen in Polen und in der Ukraine dienstverpflichtet, bis 1941 Leiter des Wirtschaftsamtes Brest-Litowsk und bis 1943 Leiter der Versicherungsanstalt Ukraine, 1945-1949 Tätigkeit als Vertreter, Abteilungsleiter und Prokurist bei verschiedenen Hamburger Firmen, 1949-1955 BMI, dort Leiter des Referats „Verwaltungsrecht", 1955-1964 Präsident des Bundeskriminalamtes

GND:1024401960 {{ Dullien, Reinhard }}

Extras (Fußzeile):