2.45.12 (k1968k): F. Regierungserklärung zur Sicherheits- und Bündnispolitik am 29.11.1968

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 21. 1968Erste Tagung des FinanzplanungsratsKabinettsaussprache zu den StudentendemonstrationenSitzung des Kabinetts in BerlinTod von Entwicklungshelfern aus der Bundesrepublik in Südvietnam

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[F.] Regierungserklärung zur Sicherheits- und Bündnispolitik am 29.11.1968

Bundesminister Brandt und Bundesminister Dr. Schröder unterrichten das Kabinett über die Erklärungen, die sie abgeben werden. 28

Der Bundeskanzler ist damit einverstanden, daß der Bundesminister der Verteidigung in der von ihm vorzutragenden Regierungserklärung für Januar 1969 die Veröffentlichung des in Aussicht gestellten Weißbuchs zur deutschen Verteidigungspolitik ankündigt. 29

Fußnoten

28

Siehe 146. Sitzung am 13. Nov. 1968 TOP B. - Vgl. den Entwurf des BMVtg vom 26. Nov. 1968 und den undatierten Entwurf des AA in B 136/3782 sowie den Entwurf des AA vom 28. Nov. 1968 in AA B14-IIA7, Bd. 1152.

29

Zur Regierungserklärung im Deutschen Bundestag und der anschließenden parlamentarischen Aussprache am 4. Dez. 1968 vgl. Stenographische Berichte, Bd. 68, S. 10772-10785 bzw. 10844-10902. - Zum Weißbuch zur Verteidigungspolitik der Bundesregierung Fortgang 152. Sitzung am 15. Jan. 1969 TOP A (B 136/36161).

Extras (Fußzeile):