2.10.4 (k1969k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Personalvorschlägen gemäß Anlagen 1, 2, 3 und 4 der Tagesordnung zustimmend Kenntnis. 4

Fußnoten

4

Ernannt werden sollten nach Anlage 1 im BMV und BMP je ein Ministerialrat, nach Anlage 2 auf Vorschlag des BMI Dr. Georg Sommer zum Bundesrichter beim Bundesverwaltungsgericht. Nach Anlage 3 sollte auf Vorschlag des BMA der Eintritt in den Ruhestand des Präsidenten des Bundesversicherungsamts Kurt Hofmann bis zum 31. Juli 1969 hinausgeschoben werden. Anlage 4 enthielt die Vorschläge des BMV zur Ernennung eines Ministerialdirigenten, des BMP zur Ernennung von Dr. Winfried Florian zum Präsidenten einer Oberpostdirektion und des BMWi zur Aufnahme von Einstellungsverhandlungen mit einem Diplom-Volkswirt zur Beschäftigung als Pressereferent mit Bezügen nach der ADO für übertarifliche Angestellte im öffentlichen Dienst ab dem 1. April 1969.

Extras (Fußzeile):