2.12.2 (k1969k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett nimmt von den Personalvorschlägen gemäß Anlagen 1-3 zu Punkt 1 der T.O. zustimmend Kenntnis. 2

Fußnoten

2

Ernannt werden sollten nach Anlage 1 auf Vorschlag des AA Dr. Otto-Axel Herbst zum Ministerialdirektor, ein Ministerialdirigent, ein Botschaftsrat Erster Klasse und ein Vortragender Legationsrat Erster Klasse, auf Vorschlag des BMI Rudolf Grüner zum Brigadegeneral im Bundesgrenzschutz, im BMJ fünf Ministerialräte, im BMSchatz ein Ministerialrat und nach Anlage 3 im BMWi und im BPA je ein Ministerialrat. Nach Anlage 2 sollte auf Vorschlag des BMVtg der Eintritt in den Ruhestand eines Ministerialrates bis zum 30. Sept. 1969 hinausgeschoben werden.

Extras (Fußzeile):