2.39.15 (k1969k): G. Feierstunde des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge anläßlich des Volkstrauertages

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[G.] Feierstunde des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge anläßlich des Volkstrauertages

Bundesminister Ehmke bittet die Mitglieder des Kabinetts, an der Feierstunde des Volksbundes im Plenarsaal des Bundestages am 16. November 1969 - wenn möglich - teilzunehmen. 17 Der Bundeskanzler werde die Gedenkrede im Bundestag halten. Bundesminister Scheel werde einen Kranz der Bundesregierung auf dem Bonner Nordfriedhof niederlegen. Nach kurzer Aussprache besteht Einvernehmen, daß als weiteres Mitglied des Kabinetts Bundesminister Ehmke an der Feierstunde teilnimmt. 18

Fußnoten

17

Siehe 145. Sitzung am 7. Nov. 1968 TOP C (Kabinettsprotokolle 1968, S. 441).

18

Fortgang 5. Sitzung am 13. Nov. 1969 TOP B.

Extras (Fußzeile):