2.3.1 (k1971k): I. Gespräche des Bundeskanzlers in Paris

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[I. Gespräche des Bundeskanzlers in Paris]

Der BK berichtet dann über seine Gespräche in Paris und macht darauf aufmerksam, daß die Presse zum Teil bereits über Vereinbarungen zwischen beiden Regierungen berichtet habe, die in dieser Form nicht erfolgt seien. Dies bringe die Gefahr mit sich, daß künftige Resultate weniger positiv gewertet würden. 2

An einer Diskussion beteiligen sich neben dem Bundeskanzler die BM Scheel, Schiller, Ertl und Lauritzen.

Fußnoten

2

Zu den deutsch-französischen Konsultationen 1970 siehe 33. Sitzung am 2. Juli 1970 TOP 3 (Kabinettprotokolle 1970, S. 288 f.). - Brandt führte am 25. Jan. 1971 ein Vier-Augen-Gespräch mit Staatspräsident Georges Pompidou. Im Mittelpunkt stand neben den Einschätzungen der laufenden Beitrittsverhandlungen mit Großbritannien die künftige Gestaltung einer europäischen Wirtschafts- und Währungsunion wie auch die weitere Institutionalisierung der Europäischen Gemeinschaften. - Pompidou hatte am 21. Jan. 1971 vor der französischen Presse erklärt, dass der Aufbau einer Staatenkonföderation eine wirtschaftliche Integration und politische Harmonisierung erfordere und dass eine europäische Regierung aus der Vereinigung nationaler Regierungen hervorgehen müsse. Außerdem hatte er die besondere Rolle Frankreichs auf dem Gebiet der Mittelmeer-Politik, bei den EG-Beitrittsverhandlungen mit Großbritannien sowie in Bezug auf die gemeinschaftlichen Beziehungen zu Spanien hervorgehoben und eine Einschätzung zum Nahost-Konflikt abgegeben. Vgl. die Gesprächsaufzeichnung des AA vom 27. Jan. 1971 in AAPD 1971, S. 115-123, zur Pressekonferenz den Auszug des deutschen Wortlauts in AdG 1971, S. 16007 f., weitere Unterlagen in AA B 130, Bd. 4513. - Fortgang 75. Sitzung am 7. Juli 1971 TOP D.

Extras (Fußzeile):