2.44 (k1971k): 91. Kabinettssitzung am 1. Dezember 1971

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

91. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 1. Dezember 1971

Teilnehmer: Brandt, Scheel, Genscher (bis 16.10 Uhr), Jahn, Ertl (bis 15.15 Uhr), Arendt, Strobel, Leber, Lauritzen, Franke, Leussink, Eppler, Ehmke, Spangenberg (Bundespräsidialamt), von Wechmar (BPA; vorübergehend), Focke (Bundeskanzleramt), Hermsdorf (BMWF; ab 14.40 Uhr), Logemann (BML; ab 15.00 Uhr), Berkhan (BMVg), von Dohnanyi (BMBW; ab 17.25 Uhr), Rohwedder (BMWF), Mommsen (BMVg; ab 15.10 Uhr), Niebel (BPA), Brodeßer (Bundeskanzleramt; bis 14.40 Uhr), Wilke (Bundeskanzleramt), Sanne (Bundeskanzleramt). Protokoll: Rang.

Beginn: 14.00 Uhr

Ende: 17.30 Uhr

Ort: Bundeskanzleramt

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlage.

2.

Zwischenbericht der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung an die Regierungschefs von Bund und Ländern

Vorlage des BMBW vom 23. Nov. 1971 (II A 1 - 2040 - 2/71)

Datenblatt-Nr. 1223 C.

3.

Entwurf eines Einführungsgesetzes zum Strafgesetzbuch (EGStGB)

Vorlagen des BMJ vom 18. und 22. Nov. 1971 (4005/3 - 0 - 21 750/71)

Datenblatt-Nr. 626 C.

4.

Entwurf einer deutsch-französischen Regierungsvereinbarung über die Ausfuhr von gemeinsam entwickelten und/oder gefertigten Kriegswaffen und sonstigem Rüstungsmaterial in dritte Länder

Vorlage des BMVg vom 24. Nov. 1971 (W I 1 - Az: 75 - 50 - 01 - 03)

Datenblatt-Nr. 1390 A.

5.

Neubau des Bundeshauses; hier:

a) Regierungsbank im künftigen Plenarsaal

b) Sonderräume der Bundesregierung im Plenarbereich

c) Ministerzimmer

Vorlage des Chefs des Bundeskanzleramts vom 24. Nov. 1971 (I/4 - 110 06).

6.

Entwürfe der Vertragsgesetze zu den Verträgen mit der Sowjetunion und mit Polen

Vorlagen des AA vom 26. Nov. 1971 (II A 4 - 82.00 - 94.29 VS-NfD und II A 5 - 82.00 - 94.20 VS-NfD).

7.

Verhältnis zu den arabischen Staaten; hier: Entwicklungspolitik

Vortrag des BMZ.

8.

Vorentwurf eines Gesetzes über die Verplombung im Durchgangsverkehr von zivilen Gütern zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Berlin (West).

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Besuch des BM des Auswärtigen in Moskau

Vortrag des AA.

[B.]

Reisen in osteuropäische Staaten.

[C.]

75. Geburtstag Carlo Schmid

Vortrag des Chefs des Bundeskanzleramts.

[D.]

Besichtigung eines Magnetbahn-Modells.

Extras (Fußzeile):