2.47 (k1971k): 93. Kabinettssitzung am 15. Dezember 1971

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

93. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 15. Dezember 1971

Teilnehmer: Brandt, Scheel, Genscher, Jahn, Ertl, Arendt, Schmidt, Strobel, Leber, Lauritzen, Franke, Eppler, Ehmke, Spangenberg (Bundespräsidialamt), Ahlers (BPA), von Wechmar (BPA), Focke (Bundeskanzleramt), Hermsdorf (BMWF), Haunschild (BMBW), Pöhl (Bundeskanzleramt; ab 16.15 Uhr), Sanne (Bundeskanzleramt; bis 16.40 Uhr), Wilke (Bundeskanzleramt). Protokoll: Koch.

Beginn: 14.00 Uhr 1

Ende: 17.05 Uhr

Ort: Bundesministerium für das Post- und Fernmeldewesen

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Grundsatzprogramm der Bildungs- und Wissenschaftshilfe

Vorlage des BMZ vom 1. Dez. 1971 (II A/2 - T 2220 - 60/71)

Datenblatt-Nr. 742 E.

3.

Materialien zum Bericht zur Lage der Nation

Vorlage des BMB vom 8. Dez. 1971 (III 7 - 60011.6 - 299/71)

Datenblatt-Nr. 1151 A.

4.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rechts der Revision in Zivilsachen und in Verfahren vor Gerichten der Verwaltungs- und Finanzgerichtsbarkeit

Vorlage des BMJ vom 6. Dez. 1971 (3700/6 - 60 526/71)

Datenblatt-Nr. 914 B.

5.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Verordnung über das Erbbaurecht

Vorlage des BMJ vom 7. Dez. 1971 (3442/3 - 13 457/71)

Datenblatt-Nr. 858 D.

6.

Zustimmung zur Unterzeichnung des Abkommens zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik über den Transitverkehr von Zivilpersonen und Gütern zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Berlin (West)

Vorlage des BMB vom 13. Dez. 1971 (II 1a - 3230 - 3262/71 geh.).

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Kenntnisnahme von Umlaufbeschlüssen (November 1971)

Vortrag des Chefs des Bundeskanzleramts.

[B.]

Deutsch-amerikanischer Devisenausgleich

Vortrag des AA.

[C.]

Währungspolitische Fragen.

[D.]

Stellungnahme der Bundesregierung zu einem Initiativgesetz des Bundesrates zur Novellierung des Haftrechts

Vortrag des BMI.

[E.]

Altersgeld für Landwirte.

[F.]

Erleichterte Nachentrichtung von Beiträgen älterer Selbständiger im Rahmen des Rentenreformgesetzes.

[G.]

Termine des Ratifikationsverfahrens des Moskauer und des Warschauer Vertrages.

[H.]

Empfang des Bundespräsidenten zum Jahreswechsel.

Fußnoten

1

Um 14.00 Uhr fand die Vorführung des Magnetbahn-Modells statt. Vgl. 91. Sitzung am 1. Dez. 1971 TOP D sowie das Schreiben des Bundeskanzleramts vom 14. Dez. 1971 (B 136/36183).

Extras (Fußzeile):