1.29.8 (k1985k): 6. Verschiedenes (Fortsetzung)

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Verschiedenes (Fortsetzung)

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.46 Uhr)

c) Besuch der Leipziger Messe

BM Bangemann unterrichtet das Kabinett, daß St von Würzen am 2. und 3. September 1985 die Leipziger Herbstmesse wie in früheren Jahren besuchen werde.

BM Windelen begrüßt diese Absicht und macht darauf aufmerksam, daß St von Würzen dort auch eine interessante Design-Ausstellung der Bundesrepublik Deutschland eröffnen werde.

d) Bundestag

(10.47 Uhr)

Auf eine entsprechende Frage des Bundeskanzlers erläutert BM Schäuble den voraussichtlichen Ablauf der Bundestagshaushaltsdebatte in der nächsten Woche. Der Bundeskanzler bittet, dafür Sorge zu tragen, daß er am Donnerstag wegen des Gesprächs mit den Arbeitgebern und den Gewerkschaften gegen 17.30 Uhr das Plenum verlassen könne. Außerdem müsse die Debatte am Freitag gegen 13.00 Uhr beendet sein.

e) Geburtenentwicklung in der Bundesrepublik Deutschland in den Jahren von 1982 bis 1984

(10.50 Uhr)

PSt Frau Karwatzki erläutert die im Kabinett verteilte Tischvorlage des BMJFG vom 27. August 1985 (ohne Az.).

Der Bundeskanzler bittet im Hinblick darauf, daß gerade in dem dargestellten Zeitraum die geburtenstarken Jahrgänge in das heiratsfähige Alter hineinwüchsen, um eine insoweit noch detailliertere Darstellung. Auch solle eine Unterteilung nach den Geschlechtern vorgenommen werden. PSt Frau Karwatzki sagt das zu.

Extras (Fußzeile):