2.31 (k1961k): 162. Kabinettssitzung [ausgefallen]

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 3). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 14. 1961Abriegelung des Ost-Sektors in BerlinPortrait Hermann HöcherlDas Katholische Büro Bonn an den BundeskanzlerBundestagswahlen 1961

Extras:

 

Text

162. Kabinettssitzung
[ausgefallen]

Der Bundeskanzler

Bonn, den Oktober 1961

14302 - 69/61 geh.

64 Ausfertigungen

. Ausfertigung

Einladung 1

für die 162. Kabinettssitzung der Bundesregierung

am Mittwoch, dem 11. Oktober 1961, 10.00 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlage 1 2.

2.

Bundesbürgschaft für das Lobito-Vorhaben/Angola der Firma Krupp

Vorlagen des BMF vom 18. Aug. 1961 (V B/2 - F 6425 Por - 11/61) und des BMA vom 30. Aug. 1961 (I b 1 - 1201/61) 3.

Fußnoten

1

Die Sitzung war ausgefallen. - Maschinenschriftlicher Entwurf mit Globkes Paraphe vom 6. Okt. 1961 mit Adenauers handschriftlichen Bemerkungen „Kab. nächste Woche (nach Rücksprache mit H[errn] St[aats]S[ekretär] Globke" vom 6. Okt. und „keine Sitzung nächste Woche?" offenbar vom 10. Okt. 1961 sowie handschriftlichem Kanzleivermerk „Sitzung hat nicht stattgefunden" vom 23. Nov. 1961 (B 136/36298). - Am 11. Okt. 1961 nachmittags fand eine Besprechung des CDU/CSU-Fraktionsvorstands statt, auf der unter Anwesenheit Adenauers der Stand der Koalitionsverhandlungen erörtert wurde. Vgl. dazu CDU/CSU-Fraktion 1961-1966, S. 19-23. Am 12. Okt. 1961 trafen sich die Verhandlungsführer von CDU, CSU und FDP erneut. Vgl. dazu die Aufzeichnung über die Koalitionsbesprechung am 12. Okt. 1961 in ACDP 01-070-003/2.

2

Von den Personalien wurde nur Gustav-Albrecht Pantel in der 4. Sitzung am 5. Dez. 1961 TOP 1 behandelt. Dr. Paul Raab sollte zum Ministerialdirektor im AA, Fritz Fechner zum Ministerialdirektor im BMF und Karl Smidt zum Konteradmiral ernannt werden, diese Ernenungsvorschläge wurden nicht mehr behandelt.

3

Fortgang hierzu 2. Sitzung am 23. Nov. 1961 TOP 4.

Extras (Fußzeile):