2.33.4 (k1962k): 1. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 15. 1962Fünftes Kabinett AdenauerEWG-BinnenzollsenkungStaatsbesuch de GaulleAktion Adler

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

Das Kabinett stimmt den Personalvorschlägen in den Anlagen 1, 2 und 3 zu Punkt 1) der Tagesordnung zu 10.

Fußnoten

10

In Anlage 1 war vorgeschlagen, Prof. Dr. Hans-Joachim Martini zum Präsidenten und Professor der Bundesanstalt für Bodenforschung und Dr. Otto Kinne zum Direktor und Professor als Leiter der Biologischen Anstalt Helgoland zu ernennen. Im BMVtg sollten Ulrich de Maizière, Artur Weber und Karl-Heinz Wirsing zu Generalmajoren, im BMV Rolf Hesse zum Ministerialdirektor sowie zwei Ministerialdirigenten und ein Ministerialrat, ferner im BMI und BMFa je ein Ministerialrat ernannt werden. Nach den Anlagen 2 und 3 sollte dem Bundespräsidenten vorgeschlagen werden, Hermann Josef Becker zum Präsidenten sowie Waldemar Bach zum ständigen Vertreter des Präsidenten des Landesarbeitsamtes Rheinland-Pfalz-Saarland und letzteren zugleich zum Leitenden Verwaltungsdirektor zu ernennen.

Extras (Fußzeile):