3.33 (z1960a): Conrad, Wilhelm

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Conrad, Wilhelm

Dr. Wilhelm Conrad (1911-1971)

1934-1936 Universitätsassistent in Gießen, 1936-1940 und 1942-1945 Tätigkeit in der Versicherungswirtschaft, 1940-1942 Kriegsdienst, 1946-1948 Stadtkämmerer in Gießen, 1948-1949 Stadtverordneter, 1949-1956 Vizepräsident des Hauptamts für Soforthilfe bzw. ab 1952 des Bundesausgleichsamts, 1956-1964 Hessischer Minister der Finanzen (SPD), 1958-1970 MdL Hessen, 1964-1971 u. a. Vorstandsvorsitzender bzw. Präsident der Hessischen Landesbank.

GND:1029761108 {{ Conrad, Wilhelm }}

Extras (Fußzeile):