2.12.3 (k1971k): 1. Personalien

Zur ersten Fundstelle. Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

1. Personalien

(10.55 Uhr)

Das Kabinett stimmt den Ernennungsvorschlägen (vergl. Einladungsschreiben, Anlagen 1 und 2 sowie Nachtrag zur Anlage 1) zu. 5

Fußnoten

5
 

Ernannt werden sollten nach Anlage 1 auf Vorschlag des AA Dr. Hardo Brückner zum Botschafter, im BMA Dr. Herbert Ehrenberg zum Staatssekretär, auf Vorschlag des BMVg Hermann Büschleb und Paul Buntrock zu Generalmajoren, Heinrich Birkenbeil, Wilhelm Bosselmann, Klaus Eschenbach, Werner Guth, Werner Meng, Paul Mertes, Heinz Schmidt-Ebert, Robert Stadlhofer sowie Günter Weber zu Brigadegenerälen, Dr. Otto Ites zum Flottillenadmiral und Dr. Klaus Schulze zum Generalarzt, im BMP Dipl.-Ing. Hugo Krauß zum Präsidenten einer Oberpostdirektion, Dr. Wilhelm Kalinke zum Vizepräsidenten einer Oberpostdirektion sowie ein Ministerialdirigent und im BMBW drei Ministerialräte sowie laut Nachtrag zu Anlage 1 auf Vorschlag des BMWi Karl-Otto Pöhl zum Ministerialdirektor und ein Ministerialrat, auf Vorschlag des BMVg Ulrich Parakenings zum Brigadegeneral sowie ein Direktor einer Erprobungsstelle und im BPA ein Ministerialrat. Nach Anlage 2 sollten im BPA fünf Arbeitsverträge unter Vergütung nach der ADO für übertarifliche Angestellte im öffentlichen Dienst abgeschlossen werden.

Extras (Fußzeile):