2.4 (k1971k): 57. Kabinettssitzung am 4. Februar 1971

Zur ersten Fundstelle. Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

57. Kabinettssitzung
am Donnerstag, dem 4. Februar 1971

 

Teilnehmer: Brandt (bis 10.00 Uhr), Genscher (bis 8.50 Uhr), Jahn, Ertl, Arendt, Schmidt, Strobel, Leber (Vorsitz ab 10.00 Uhr), Lauritzen, Franke, Leussink, Eppler (ab 10.00 Uhr), Ehmke, Ahlers (BPA), Focke (Bundeskanzleramt), Freyh (BMZ; bis 10.15 Uhr), Moersch (AA), Reischl (BMF), Hartkopf (BMI), Schöllhorn (BMWi), Caspari (Bundespräsidialamt), von Wechmar (BPA), Wilke (Bundeskanzleramt). Protokoll: Fischer.

Beginn: 8.30 Uhr

Ende: 10.30 Uhr

Ort: Bundeshaus

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2 a.

Betriebsverfassungsgesetz; hier: Gegenäußerung der Bundesregierung zur Stellungnahme des Bundesrates

Vorlage des BMA vom 1. Febr. 1971 (III a 2 - 3122.50 - 235/71)

Datenblatt-Nr. 216 D.

2 b.

Gegenäußerung der Bundesregierung zur Stellungnahme des Bundesrates zum Gesetz über die befristete Fortgeltung der Mitbestimmung in bisher den Mitbestimmungsgesetzen unterliegenden Unternehmen

Vorlage des BMA vom 1. Febr. 1971 (III A 2 - 236/71).

3.

Agrarbericht 1971

Vorlage des BML vom 22. Jan. 1971 (VIA 3 - 6183.1 Kab. Nr. 35/71)

Datenblatt-Nr. 650 A.

4.

Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung und Bereinigung des Rechts im Verkehr mit Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen 1

Vorlage des BMJFG vom 27. Jan. 1971 (L II 1 - 471 - 1054/71)

Datenblatt-Nr. 552 D.

5.

Bericht zum Gesetz zu Art. 131 GG

Vorlage des BMI vom 18. Jan. 1971 (D II 8 - 225019 - 15/3).

6.

Ergebnis der Arbeitsgruppe „Organisation des industriellen Bundesvermögens"

Bericht des BMF.

Außerhalb der Tagesordnung:

[A.]

Tarifverhandlungen über die Eingruppierung technischer Angestellter

Vorlage des BMI vom 3. Febr. 1971 (D II 4 - 220 241/6).

[B.]

Bericht der Wehrstruktur-Kommission an die Bundesregierung über die Wehrgerechtigkeit

Vortrag des BMVg.

[C.]

Entwicklung der Kriegsdienstverweigerung und der Ersatzdienstlage im Hinblick auf die Verwirklichung der Wehrgerechtigkeit

Schreiben des BMVg vom 3. Febr. 1971.

[D.]

Stand der Verhandlungen über die Fortführung des Nahrungsmittelhilfe-Übereinkommens

Vortrag des BML.

[E.]

Finanzieller Ausgleich für Behinderungen im Berlin-Verkehr

Vorlage des BMB vom 3. Febr. 1971 (II 5 - 470236-16124/70).

[F.]

Bericht über die Verhandlungen mit der Lufthansa über die Beilegung des Streiks.

Der Bundeskanzler eröffnet die Sitzung.

Fußnoten

1

Abgesetzt. - Fortgang 58. Sitzung am 11. Febr. 1971 TOP 2.

Extras (Fußzeile):