2.24.6 (k1973k): 5. Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu Fidschi - Doppelakkreditierung (Canberra), AA

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu Fidschi - Doppelakkreditierung (Canberra), AA

(16.43 Uhr)

Das Kabinett stimmt der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu Fidschi entsprechend der Kabinettvorlage des AA vom 7. Juni 1973 zu. 10

10

Vorlage des AA vom 7. Juni 1973 in B 136/6173. - Die ehemalige britische Kronkolonie war seit dem 10. Okt. 1970 unabhängig. Die Bundesrepublik hatte sich zunächst auf konsularische Beziehungen beschränkt. Akkreditiert wurde der deutsche Botschafter Heinz Voigt. Vgl. Bulletin Nr. 78 vom 27. Juni 1973, S. 785.

Extras (Fußzeile):