5.2 (k1973k): 2. Gedruckte Quellen und Literatur

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

2. Gedruckte Quellen und Literatur

Abgeordnete des Deutschen Bundestages. Aufzeichnungen und Erinnerungen. Hrsg. vom Deutschen Bundestag, Wissenschaftliche Dienste, Unterabteilung Wissenschaftliche Dokumentation. Bd. 15. Wolfram Dorn, Willi Weiskirch. München 1996

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland. Hrsg. im Auftrag des Auswärtigen Amts vom Institut für Zeitgeschichte. Haupthrsg. Hans-Peter Schwarz. Mithrsg. Helga Haftendorn, Klaus Hildebrand, Werner Link, Horst Möller und Rudolf Morsey

1972. Wissenschaftliche Leiterin Ilse Dorothee Pautsch. Bearb. Mechtild Lindemann, Daniela Taschler und Fabian Hilfrich. 3 Bde. München 2003

1973. Wissenschaftliche Leiterin Ilse Dorothee Pautsch. Bearb. Matthias Peter, Michael Kieninger, Michael Ploetz, Mechthild Lindemann und Fabian Hilfrich. 3 Bde. München 2004

1974. Wissenschaftliche Leiterin Ilse Dorothee Pautsch. Bearb. Daniela Taschler, Fabian Hilfrich und Michael Ploetz. 2 Bde. München 2005

Aktuelle Beiträge zur Wirtschafts- und Finanzpolitik

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften (bis 1967)

Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften Ausgabe L (ab 1968)

Archiv der Gegenwart 1973

Bocks, Philipp B.: Mehr Demokratie gewagt? Das Hochschulrahmengesetz und die sozial-liberale Reformpolitik 1969-1976. Bonn 2012

Bulletin der Europäischen Gemeinschaften

Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung

Bundesanzeiger

Bundesgesetzblatt

Bundesrat (BR)-Sitzungsberichte siehe Verhandlungen des Bundesrates

Bundeswehr aktuell

Dokumente zur Deutschlandpolitik. Hrsg. vom Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen. Wissenschaftliche Leitung: Karl Dietrich Bracher und Hans-Adolf Jacobsen bzw. für das Bundesarchiv hrsg. von Michael Hollmann. Wissenschaftliche Leitung: Helmut Altrichter, Edgar Büttner, Bernd Faulenbach und Andreas Rödder

VI. Reihe, Bd. 2: 1. Januar 1971 bis 31. Dezember 1972; Die Bahr-Kohl-Gespräche 1970-1973. Zwei Teilbände. Bearb. von Hanns Jürgen Küsters, Monika Kaiser, Hans-Heinrich Jansen und Daniel Hofmann. München 2004

VI. Reihe, Bd. 3: 1. Januar 1973 bis 31. Dezember 1974. Bearb. Monika Kaiser, Daniel Hofmann und Hans-Heinrich Jansen. München 2005

EG-Bulletin siehe Bulletin der Europäischen Gemeinschaften

Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts. Hrsg. von den Mitgliedern des Bundesverfassungsgerichts

Bd. 30: Tübingen 1971

Bd. 33: Tübingen 1973

Bd. 35: Tübingen 1974

Bd. 36: Tübingen 1974

Bd. 37: Tübingen 1975

Bd. 39: Tübingen 1975

Europa-Archiv. Zeitschrift für internationale Politik. 1973. Dokumente

Fastenrath, Ulrich: Kompetenzverteilung im Bereich der auswärtigen Gewalt. München 1986

Foreign Relations of the United States, 1969-1976.

Volume IX Vietnam, October 1972-January 1973. Washington 2010

Volume X Vietnam, January 1973-July 1975. Washington 2010

Volume XLII Vietnam. The Kissinger-Le Duc Tho Negotiations. Washington 2017

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gablik, Axel F.: „Eine Strategie kann nicht zeitlos sein". Flexible Response und WINTEX in Frank Nägler (Hrsg.): Die Bundeswehr 1955 bis 2005: Rückblenden, Einsichten, Perspektiven. München 2007, S. 313-328

Gemeinsames Ministerialblatt

Germond, Carine und Henning Türk: Der Staatssekretärausschuss für Europafragen und die Gestaltung der deutschen Europapolitik 1963-1969. In: Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften 1 (2004), S. 56-81

Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik

Hoffmann, Heinz: Die Bundesministerien 1949-1999. Bezeichnungen, amtliche Abkürzungen, Zuständigkeiten, Aufbauorganisation, Leitungspersonen. Materialien aus dem Bundesarchiv, Heft 8. Koblenz 2003

Hoymann, Tobias: Der Streit um die Hochschulrahmengesetzgebung des Bundes. Politische Aushandlungsprozesse in der ersten großen und der sozialliberalen Koalition. Wiesbaden 2010

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Hrsg. für das Bundesarchiv von Hans Booms (bis 1989), Friedrich P. Kahlenberg (bis 1999), Hartmut Weber (bis 2010) und Michael Hollmann (ab 2011)

Bd. 2: 1950. Bearb. von Ulrich Enders und Konrad Reiser. Boppard 1984

Bd. 7: 1954. Bearb. von Ursula Hüllbüsch und Thomas Trumpp. Boppard 1993

Bd. 12: 1959. Bearb. von Josef Henke und Uta Rössel. München 2002

Bd. 16: 1963. Bearb. von Ulrich Enders und Christoph Seemann. München 2006

Bd. 19: 1966. Bearb. von Christine Fabian und Uta Rössel. München 2009

Bd. 20: 1967. Bearb. von Walter Naasner und Christoph Seemann. München 2010

Bd. 21: 1968. Bearb. von Christine Fabian und Uta Rössel. München 2011

Bd. 22: 1969. Bearb. von Walter Naasner und Christoph Seemann. München 2012

Bd. 23: 1970. Bearb. von Christine Fabian und Uta Rössel. Berlin/München/Boston 2015

Bd. 24: 1971. Bearb. von Walter Naasner und Christoph Seemann. Berlin/Boston 2016

Bd. 25: 1972. Bearb. von Christine Fabian und Uta Rössel. Berlin/Boston 2017

Die Kabinettsprotokolle der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen 1970 bis 1975 (Siebte Wahlperiode). Hrsg. Frank Michael Bischoff, Christoph Nonn und Wilfried Reinighaus. Bearb. von Martin Schlemmer. Düsseldorf 2009

Knoll, Thomas: Das Bonner Bundeskanzleramt. Organisation und Funktionen von 1949-1999. Wiesbaden 2004

Michel, Judith: Willy Brandts Amerikabild und -politik 1933-1992. Göttingen 2010

Ministerialblatt des Bundesministers der Finanzen

Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen

Mutz, Rainer: Konventionelle Abrüstung in Europa. Baden-Baden 1984

Patel, Kiran Klaus: Europäisierung wider Willen. Die Bundesrepublik Deutschland in der Agrarintegration der EWG 1955-1973. München 2009

Peter, Matthias: Die Bundesrepublik im KSZE-Prozess 1975-1983: die Umkehrung der Diplomatie. Berlin/München/Boston 2015

Protokolle des Vermittlungsausschusses des Deutschen Bundestages und des Bundesrates. Hrsg. vom Sekretariat des Bundesrates. Mikrofiche-Edition. München 1983

Reichsgesetzblatt

Reinke, Niklas: Geschichte der deutschen Raumfahrtpolitik. Konzepte, Einflussfaktoren und Interdependenzen 1923-2002. (Schriften des Forschungsinstituts der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e. V. Bonn, Reihe: internationale Politik und Wirtschaft, Bd. 71) München 2004

Reisen in die DDR mit Tagesaufenthalten im grenznahen Bereich und Reisen durch die DDR in andere Länder. Merkblatt. Hrsg. vom Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen. Juli 1973

Rigoll, Dominik: Staatsschutz in Westdeutschland. Von der Entnazifizierung zur Extremistenabwehr. Göttingen 2013

Ruhl, Andreas: Stalin-Kult und Rotes Woodstock. Die Weltjugendfestspiele 1951 und 1973 in Ostberlin. Marburg 2009

Rupprecht, Katrin: Der deutsch-isländische Fischereizonenstreit 1972-1976. Krisenfall für die NATO? Frankfurt am Main 2011

Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Mut zur Stabilisierung. Jahresgutachten 1973/74. Stuttgart, Mainz 1973

Sondergutachten zu den gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen der Ölkrise. Stuttgart, Mainz 1973

Sammlung der Rechtsprechung des Gerichtshofes und des Gerichts Erster Instanz

Der Spiegel

Stenographische Berichte siehe Verhandlungen des Deutschen Bundestages

Stranz, Dietrich: Über den Regen in Afrika und die Trockenheit der letzten Jahre im Sahel (1967-1974). Hamburg 1975 (Einzelveröffentlichung Nr. 88 des Deutschen Wetterdienstes)

Verhandlungen des Bundesrates 1972. Stenographische Berichte. Bonn 1972

Verhandlungen des Bundesrates 1973. Stenographische Berichte. Bonn 1973

Anlagen-Bände. Drucksachen

Verhandlungen des Deutschen Bundestages. 6. Wahlperiode. Stenographische Berichte. Bonn 1969-1972

Verhandlungen des Deutschen Bundestages. 7. Wahlperiode. Stenographische Berichte. Bonn 1972-1976

Anlagen zu den stenographischen Berichten. Drucksachen

Weingardt, Markus A.: Deutsche Israel- und Nahost-Politik. Die Geschichte einer Gratwanderung seit 1949. Frankfurt, New York 2002

Die Welt

Wesenberg, Denise: Unter „operativer Kontrolle". Die X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten 1973 in Ost-Berlin. Erfurt 2007

Extras (Fußzeile):