2.27 (x1954e): 26. Sitzung am 3. März 1955

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 2. 1954-1955Instandsetzung und Ausbau des FernstraßennetzesHans Karl von Mangoldt, Heinrich Blücher und Vollrath von Maltzahn in einer Sitzung des Ministerrates der OEECKarte der Brotpreiserhöhungen im Frühjahr 1955Karikatur Preissteigerungen

Extras:

 

Text

26. Sitzung des Kabinettsausschusses für Wirtschaft
am Donnerstag, den 3. März 1955

Teilnehmer: Blücher, Erhard, Preusker, Hellwege; Hartmann, Sonnemann; Bernard (BdL), Kattenstroth (BMWi), Müller-Armack (BMWi), Michel (BMWi), Reinhardt (BMWi), Herschel (BMA), Junker (AA), Middelmann (BMVt), Heise (BMZ), andere Vertreter verschiedener Ressorts. Protokoll: Doßmann.

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: 12.30 Uhr

Ort: Bad Godesberg, Haus Carstanjen

Tagesordnung:

1.

Preissituation in der Bundesrepublik

Vorlage des BMWi vom 9. Febr. 1955 (I B 1/5232/54 II Ang.),

insbesondere Ermächtigung zu Zollsatzänderungen 1.

2.

Einstellung der Bundesregierung zur Frage der „Berufsordnungen"

Vorlage des BMWi vom 10. Dez. 1954 (II C - 4403/54 / Z A 1 - 1355/54).

1

In der Einladung war eine ergänzende Vorlage des BMWi angekündigt worden.

Extras (Fußzeile):