1.12.2 (k1979k): A. Ergebnisse der Wahlen in Berlin und Rheinland-Pfalz

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Ergebnisse der Wahlen in Berlin und Rheinland-Pfalz

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(9.35 Uhr)

Der Bundeskanzler gratuliert den Koalitionsparteien zu den in beiden Landtagswahlen in Berlin und Rheinland-Pfalz erzielten Ergebnissen. StM v. Dohnanyi bedankt sich beim Bundeskanzler und den Kabinettkollegen für die Unterstützung in dem rheinland-pfälzischen Wahlkampf, die auch zu dem guten Ergebnis beigetragen hat.

Es schließt sich eine Aussprache an über die geplante Reform der Besteuerung der Landwirte, an der sich der Bundeskanzler, die BM Ertl, Matthöfer und Graf Lambsdorff sowie StM v. Dohnanyi beteiligen. Das Kabinett kommt überein, die damit zusammenhängenden Fragen in der nächsten Kabinettsitzung am 28. März 1979 auf Grund von Kurzvorträgen des BML und des BMF zu erörtern.

Extras (Fußzeile):