1.54.7 (k1979k): 7. Wohngeld- und Mietenbericht 1979

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

7. Wohngeld- und Mietenbericht 1979

Zum vorliegenden Jahrgang der Kabinettsprotokolle der Bundesregierung wird ein editorischer Sachkommentar noch erstellt (siehe die Seiten „Start" und „Kabinett" dieser Online-Version).

(10.30 Uhr)

BM Haack erläutert den vorgelegten Bericht.

Das Kabinett beschließt, den vom BMBau vorgelegten Wohngeld- und Mietenbericht 1979 dem Deutschen Bundestag zuzuleiten, wobei die Nr. II.6. (S. 8) entfällt und durch entsprechende Ausführungen zu den steuerpolitischen Maßnahmen ersetzt wird, die im Koalitionsgespräch vom 18. Dezember 1979 als Grundsatzbeschluß der Bundesregierung enthalten sind.

Im übrigen herrscht Einvernehmen, daß der Sprechzettel für den Regierungssprecher gegenstandslos ist, da BM Haack den Bericht selbst der Öffentlichkeit präsentieren wird.

Extras (Fußzeile):