4.7 (x1954e): Die Protokollführer

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsausschuß für Wirtschaft. Band 2. 1954-1955Instandsetzung und Ausbau des FernstraßennetzesHans Karl von Mangoldt, Heinrich Blücher und Vollrath von Maltzahn in einer Sitzung des Ministerrates der OEECKarte der Brotpreiserhöhungen im Frühjahr 1955Karikatur Preissteigerungen

Extras:

 

Text

Die Protokollführer

Dr. Ulrich Doßmann (1911-1996)

1939-1941 Finanzämter Bonn und Bad Kreuznach, 1946-1951 Finanzamt Bonn, 1951-1976 Bundeskanzleramt, dort 1951-1956 Hilfsreferent im Referat 6 (Grundsatzfragen, Koordinierung und Kabinettssachen aus den Geschäftsbereichen des BMM, BMF, BMWi, BML; Bundesbank), 1957-1958 Leiter des Referats 3 (dsgl. aus den Geschäftsbereichen des BMI und BMF), 1958-1966 Kanzlerbüro, 1966-1976 Leiter der für Eingaben und Petitionen zuständigen Organisationseinheiten (Referate III/5 bzw. ab 1968 I/4, ab 1970 Referent im Kanzlerbüro).

Franz Haenlein

siehe unter Ministerialbeamte

Dr. Hans-Erich Hornschu

siehe unter Ministerialbeamte

Christoph Wirsching

siehe unter Ministerialbeamte

Extras (Fußzeile):