eGAF

Content

Dillenberger, Heinz Joachim

geboren am 09. Januar 1924
in Urspringen/Marktheidenfeld/Bayern

wohnhaft in Aschaffenburg

Deportation
ab Würzburg
25. April 1942, Krasnystaw
für tot erklärt