eGAF

Content

Turteltaub, Max Meier Maier

geboren am 08. Januar 1925
in Dortmund/Westfalen

wohnhaft in Dortmund und
in Dinslaken und
in Köln


Internierung/Inhaftierung
bis 13. Juli 1943, Westerbork, Sammellager
Emigration
05. Januar 1939, Niederlande
Deportation
ab Westerbork
13. Juli 1943, Sobibor, Vernichtungslager
Todesdatum
16. Juli 1943
Todesort
Sobibor, Vernichtungslager
für tot erklärt