1.50.8 (wir2p): 8. Maßnahmen für Fälle eines Berliner Notstandes.

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinette Wirth I und II (1921/22). Band 2Bild 146III-105Bild 183-L40010Plak 002-009-026Plak 002-006-067

Extras:

 

Text

RTF

8. Maßnahmen für Fälle eines Berliner Notstandes.

Das Kabinett stimmte dem Entwurfe zu10.

10

Zur Vorgeschichte siehe Dok. Nr. 207, P. 7; am 8.5.22 hatte der RIM eine mit sämtlichen Reichs- und nächstbeteiligten preußischen Ressorts erarbeitete Liste derjenigen Bediensteten, die im Falle eines Berliner Notstandes erreichbar sein müssen, überreicht und zugleich Überlegungen über die Durchführung angeknüpft (Schreiben vom 8.5.22 und Listen in R 43 I/2120, Bl. 139-141).

Extras (Fußzeile):