Gedenkbuch

Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933-1945

Gedenkbuch

Startseite » Suche im Namenverzeichnis

Ausgewählter Eintrag

Falk, Max

geboren am 23. Februar 1908 in Sankt Tönis / Kempen i. Rheinland / Rheinprovinz
wohnhaft in Sankt Tönis

Inhaftierung:
21. Juni 1938 - 20. Oktober 1938, Sachsenhausen, Konzentrationslager
20. März 1940 - 04. September 1944, Westerbork, Sammellager

Emigration:
Niederlande

Deportation:
ab Westerbork
04. September 1944, Theresienstadt, Ghetto
29. September 1944, Auschwitz, Konzentrations-und Vernichtungslager
06. Februar 1945, Buchenwald, Konzentrationslager


Todesdatum: 19. März 1945
Todesort: Langenstein-Zwieberge, Außenlager KZ Buchenwald