Gedenkbuch

Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933-1945

Gedenkbuch

Startseite » Suche im Namenverzeichnis

Ausgewählter Eintrag

Meyer, Max

geboren am 01. Februar 1888 in Haltern / Coesfeld / Westfalen
wohnhaft in Köthen

Deportation:
ab Magdeburg-Potsdam-Berlin
14. April 1942, Warschau, Ghetto


Schicksal: für tot erklärt