3.55 (adrag): Cohen, Adolf

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Philipp Scheidemann, Gustav Bauer, Hermann MüllerKonstantin Fehrenbach und Joseph WirthWilhelm Cuno und Gustav StresemannWilhelm Marx und Hans LutherHeinrich Brüning, Franz von Papen, Kurt von Schleicher

Extras:

Standort:

 

Text

Cohen, Adolf

Gewerkschaftsfunktionär *18.7.1870 Delmenhorst n.e.

Mechaniker

Mitglied der SPD

1901–1919 Angestellter des Metallarbeiterverbandes

1902–1923 Mitglied der Generalkommission der Gewerkschaften, 1921–1923 dort Vorsitzender

1912 Kandidat für den Preußischen Landtag

1918 Teilnehmer des 1. Rätekongresses der AuS-Räte (MSPD)

1918–1923 Vorstandsmitglied der Zentralarbeitsgemeinschaft

1919–1923 stellv. Vorsitzender des ADGB

1919 Reichstagskandidat der SPD

1920–1923 Mitglied des VRWiR, 1921–1923 Vorsitzender

nach 1933 Exil in Frankreich

1944 nach der Befreiung von Paris Mitglied und Beauftragter des Komitees „Freies Deutschland für den Westen“

Externe Links
 weitere Angebote (über GND 116627964)

Die Biogramme repräsentieren den Bearbeitungsstand am Ende des Digitalisierungsprojektes 2007. Sie werden, bis auf Korrekturen an den Grundangaben, nicht mehr aktualisiert. Link auf diesen Eintrag
http://www.bundesarchiv.de/aktenreichskanzlei/1919-1933/0000/adr/getPPN/116627964/

Kumulierte Registereinträge suche... Cohen, Adolf, Vorstandsmitglied d. ADGB, Mitglied d. VRWiR 368 372 383 422 513

Extras (Fußzeile):