Skipnavigation
SUBSITEHEADER

Navigation

Beratungsangebote

Das Bundesarchiv berät öffentliche Stellen des Bundes bei der Verwaltung und Sicherung ihrer Unterlagen.

Beratungsschwerpunkte sind:

  • Grundlagen der analogen und elektronischen Schriftgut- bzw. Informationsverwaltung
  • Einführung von E-Akte-Systemen und anderen Fachverfahren
  • Erstellung und Überarbeitung von Aktenplänen und Schriftgutverwaltungskonzepten
  • Langzeitspeicherung elektronischer Unterlagen z. B. im Digitalen Zwischenarchiv des Bundes (DZAB)

Individuelle Beratung

Das Bundesarchiv unterstützt bei allen Fragen und Vorhaben zur Aktenführung, zur Schriftgut-/Informationsverwaltung und zum Geschäftsgang. Wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns.

  • Behördenberatung für zivile anbietungspflichtige Stellen
  • Referat MA 1 für Stellen im Geschäftsbereich Bundesministerium der Verteidigung und Bundeswehr

Schulungen

Das Bundesarchiv veranstaltet regelmäßig Schulungen zu den Themen Grundlagen der Schriftgutverwaltung, Aktenplan und Geschäftsgang (Inhalte & Termine). Sie stehen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesverwaltung offen und richten sich insbesondere an E-Akte-Einführungsteams, Multiplikatoren und Führungskräfte. Für Verfassungsorgane, oberste Bundesbehörden und Bundesgerichte bietet das Bundesarchiv zudem Schulungen an, deren Inhalte zuvor individuell vereinbart werden können.

Handreichungen

Für einen ersten Einstieg in das jeweilige Thema erstellt das Bundesarchiv Handreichungen. Im Folgenden finden Sie unsere Materialien zum Download: