Skipnavigation
SUBSITEHEADER

Navigation

Ausstellungsinhalte - Unsere vier Werte: Verantwortung - Vertrauen - Verlässlichkeit - Offenheit

Unsere Wanderausstellung beschäftigt sich mit vier Grundwerten – Verantwortung, Vertrauen, Verlässlichkeit und Offenheit –, die unsere Arbeit und unser Selbstverständnis maßgeblich bestimmen.

Das Bundesarchiv übernimmt Verantwortung für zentrale Aufgaben von Staat und Gesellschaft. Es eröffnet Möglichkeiten, die Geschichte zu befragen und Vergangenes und Gewordenes einzuordnen. Um dem Selbstverständnis als demokratische und rechtsstaatliche Gesellschaft gerecht werden zu können, muss das eigene Handeln reflektiert werden können und in der Geschichte überprüfbar sein. Nicht zuletzt in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche und angesichts vielfältiger neuer Herausforderungen ist die Arbeit von Archiven entscheidend. In der beständigen und verlässlichen Erfüllung des Auftrags der Sicherung und Zugänglichmachung historischer Dokumente bietet das Bundesarchiv Orientierung und schafft Vertrauen.

Welche Bedeutung die Grundwerte, die die Ausstellung gliedern, für unsere unsere Arbeit und unser Selbstverständnis haben, wird in vier aufeinander abgestimmten Medienstationen vermittelt. In Bild und Text, Interviewbeiträgen und Filmsequenzen werden die kuratierten Inhalte auf ganz unterschiedliche Weise präsentiert und so für Besucherinnen und Besucher die Arbeit des Bundesarchivs erfahrbar gemacht.