Skipnavigation

Navigation

Digitalisierte Bestände der Abteilung Militärarchiv

Um die Benutzung von häufig nachgefragtem Archivgut zu vereinfachen und ortsunabhängig zu machen, digitalisiert das Bundesarchiv kontinuierlich einzelne Archivalien und ganze Bestände. Zentrale Bestände aus der Abteilung Militärarchiv, die online zugänglich sind, stellen wir Ihnen hier vor.

11.10.2019

Digitalisierung

Benutzung

Militärische Kartenbestände

Lagekarte des Gebiets Ypern - Saint-Quentin zur 4. Flandernschlacht, März/April 1918

Lagekarten des Ersten Weltkrieges

Das Bundesarchiv hat 2019 begonnen, die überlieferten Lage- und Stellungskarten der Obersten Heeresleitung sowie nachgeordneter Kommandobehörden des Deutschen Heeres aus dem Ersten Weltkrieg, zu digitalisieren. Die Digitalisate der umfangreichen Sammlung (ca. 5000 Karten) gehen sukzessive online, das Angebot wird stetig erweitert.

Direktlink zum Bestand PH 3 KART

Der Westwall-Atlas

Zwischen 1938 und 1940 wurde mit großem logistischen, materiellen, aber auch propagandistischen Aufwand an der Westgrenze des Deutschen Reiches ein Befestigungssystem errichtet – der sich über 630 km erstreckende „Westwall“. Die über 18.000 Befestigungsanlagen unterschiedlichster Größe zogen sich von Grenzach-Wyhlen bis nach Kleve und sind zum Teil heute noch vorhanden.

Auf den Kartenblättern des Westwall-Befestigungsatlas, erstellt durch den General der Pioniere und Festungen, sind all diese Anlagen eingezeichnet und können dadurch auch heute noch im Gelände lokalisiert werden. Das Bundesarchiv hat diese Kartenblätter digitalisiert und stellt die Digitalisate hier zur Verfügung.

Direktlink zum Bestand RH 11-III

Die Quadratkarten der Kaiserlichen Marine

Das Bundesarchiv ist bemüht, die militärischen Kartenwerke, deren vielfach produzierten Kartenblätter Grundlage für alle Aktivitäten der Streitkräfte zu Lande, zu Wasser und in der Luft waren, vollständig in digitalisierter Form allgemein zugänglich zu machen. Häufig erlaubt erst die Verortung der in den Akten beschriebenen Geschehnisse in den zugehörigen Karten eine zutreffende Interpretation und Einordnung in übergeordnete Zusammenhänge.

Den Anfang macht hier die Präsentation der digitalisierten Quadratkarten der Kaiserlichen Marine.

Direktlink zum Bestand RM 3 KART