Skipnavigation

Navigation

Das Große Hauptquartier S.M. des Kaisers und Königs 

Mit Allerhöchster Kabinettsorder vom 3. August 1914 erfolgte die planmäßige Mobilmachung des „Großen Hauptquartiers S.M. des Kaisers und Königs“. Sein Zweck war die Bündelung der höchsten militärischen und politischen Kompetenzen beim Kaiser als Oberstem Befehlshaber und Staatsoberhaupt und damit auch die Gewährleistung der Einheitlichkeit von Politik und Kriegführung. 

  • Kaiserreich (1871-1918)

­